✆ +49 (0) 671 / 88768-310
🕑 Montag – Freitag: 9:00 – 17:00 Uhr

Pipe Section Scan

2D-Auswertung von Rohrenden

Der Pipe Section Scan misst die Innenquerschnittskontur des Rohrendes. Die Rohrabschnittsabtastung umfasst den Sensor und auch die mechanische Komponente zur schnellen und präzisen Positionierung des CiTriS-Sensors. Die mitgelieferte Software berechnet das vollständige 2D-Profil und alle Daten, die zur Toleranzanzeige, Überwachung und Auswertung des Kalibrierungsprozesses von Rohren verwendet werden. 

Optionale mechanische Befestigungsmöglichkeiten:
CiTriS Stativ:
✓ Schnelle Positionierung an Rohren
✓ CiTriS-halterung
✓ 2-Achsen Linearverstellung
✓ Tablet mit Halterung
CiTriS Schlitten:
✓ Interne Rohrpositionierung
✓ CiTriS-halterung
✓ Anpassung an unterschiedliche Rohrdurchmesser
✓ Eingebauter Bildschirm
tripod tripod
Industriestativ zur Positionierung des Sensors. Variabel in x- und y-Richtung zur Zentrierung im Rohr. Der Trägerarm ermöglicht ein schnelles Ein-und Ausschwenken aus dem Rohrende.
Spezifikation:
Typ CiTriS – Circular Triangulation Sensor
Laser – Klasse II M (sichtbar)
CiTriS Modelle (1 Sensor erhalten): 60-140 110-220 180-340 300-620 550-960
Messbereich Ø [mm] 60-140 110-220 180-340 300-620 550-960
Datenschnittstelle / Stromversorgung USB 3.0
Software 2D CiTriS-Tube Inspect
Scan Zeit <1 sec
Betriebstemperatur 10 – 40°C
Systemkalibrierung ISO9001 EN (kalibriert)
EC conformity declaration CE certified

Anwendungsbereiche

Hohlkörper

Das Pipe Section Scan System stellt dank dem CiTriS ein Tool zum exakten und berührungslosen Vermessen der Innengeometrie von Röhren und Hohlkörpern dar...

Schweißtechnik

Das Pipe Section Scan System kann bei runden Bauteilen wie Rohren den Radius und das A-Maß für Längs- und Querschweissnähte ermitteln...